28.09.2012
Mitgliederservice bei REGENERATION DEUTSCHLAND

 
REGENERATION DEUTSCHLAND ist ein Portal, das sich an Unternehmen, Organisationen und Fairbraucher gleichermaßen richtet. Für Fairbraucher stellen wir Informationen zur Verfügung, die die Entscheidung erleichtern sollen, wenn man einen nachhaltigen Anbieter sucht. Unternehmen und Organisationen erhalten von uns Tipps für den Weg in eine grüne und faire Zukunft. Unsere Mitglieder erhalten einen umfangreichen Service, der dabei hilft, deren Bekanntheit zu steigern. In unserem heutigen Blogartikel haben wir zusammengestellt, was wir für unsere Mitglieder leisten.

Trotz der Bereitschaft vieler Fairbraucher, 'grüne' Angebote vorzuziehen, hat sich unserer Einschätzung nach die Skepsis gegenüber umweltrelevanter Unternehmenskommunikation beharrlich gehalten. Unser Ziel ist es, mit REGENERATION DEUTSCHLAND die Informationslücken zu überwinden und für Sensibilisierung und Glaubwürdigkeit zu sorgen.

Das Ziel von REGENERATION DEUTSCHLAND ist es, allen dabei zu helfen, jeden einzelnen Tag nachhaltiger zu handeln: Zuhause, in der Arbeit und im Umgang miteinander - denn soziale Nachhaltigkeit ist aus unserer Sicht ebenso wichtig wie ökologische Nachhaltigkeit.


Nachhaltig handeln geht nur bei wirtschaftlicher Stabilität

Wir wissen, dass es viel Kraft kostet, ökologisch und sozial zu handeln. Häufig kann man als Unternehmen oder als Organisation diese nur aufbringen, wenn man finanziell auf sicheren Beinen steht. Denn eine Umstrukturierung ist meist mit Investitionskosten verbunden, die sich erst später auszahlen. Dafür ist ein stabiler Umsatz nötig, für den wiederum die Werbung ein wichtiger Motor ist.
Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Werbung und der Gewinnung neuer Interessenten und Kunden. Wir tun das, indem wir die Bekanntheit des Unternehmens erhöhen und einem interessierten Publikum relevante Informationen zur Verfügung stellen.

Unterstützung beim Anlegen des Standortes

Von Anfang an richten wir uns nach den Bedürfnissen unserer Mitglieder. Wer keine Zeit hat unseren Fragebogen online auszufüllen, der kann sich auch mit unserem Standortformular anmelden. Das schicken wir auf Wunsch per E-Mail, Post oder Fax zu. Nach der Rücksendung erstellen wir auf Basis der eingereichten Daten ein individuelles Profil.

Verlinkung des Standortes in Sozialen Netzwerken

Jedes neue Mitglied bei REGENERATION DEUTSCHLAND wird nach der Freischaltung des Standortes von uns überall verlinkt und präsentiert: Facebook, Twitter, Google Plus und xing. Das bringt schnell viele Besucher und eine hohe Aufmerksamkeit.

Jeden Freitag veröffentlichen wir einen "Standort der Woche". Das ist eine Organisation, die sich durch besonderes Engagement auf REGENERATION DEUTSCHLAND ausgezeichnet hat.

Neue Mitglieder erscheinen außerdem auf unserer Startseite stets ganz oben und werden dadurch von allen Besuchern gleich gesehen. Die Klickzahlen sind hier besonders hoch.

Sonderkonditionen bei unseren Partnern

In unserem Netzwerk befinden sich viele hochkarätige Partner aus dem Nachhaltigkeitsbereich. Wir handeln für unsere Mitglieder bei diesen Partnern Sonderkonditionen aus und informieren darüber in unserem Newsletter.

Bloginterview mit erneuter Verlinkung

Vier Wochen nach der Freischaltung des Standortes erhalten unsere Mitglieder eine Einladung zum Bloginterview. Dadurch entsteht die Möglichkeit, mehr über das Unternehmen zu erzählen und eigene Themenschwerpunkte zu setzen. Hier können weitere Links platziert werden.

Erwähnung in thematisch passenden Blogs

In unseren Blogartikeln befassen wir uns mit aktuellen Themen aus den Bereichen Umweltschutz, Energieeffizienz und soziale Nachhaltigkeit. Wenn es zu unseren Themen passende Standorte gibt, verlinken wir diese selbstverständlich in dem Artikel. Das bringt zusätzlich themenspezifische Aufmerksamkeit.


Regelmäßige Kontrollen des Standortes

Unsere Redaktion prüft jeden Tag eine große Anzahl von Standorten und informiert die Inhaber über Veränderungen, notwendige Updates und Leserkommentare zeitnah. Dadurch ist jeder Standort stets aktuell und für die Besucher interessant. Diese hohe Qualität der Einträge ist eines der Markenzeichen von REGENERATION DEUTSCHLAND.


Pressearbeit, von der alle gemeinsam profitieren

Wir bewerben die Plattform REGENERATION DEUTSCHLAND in Fachmedien, themenspezifischen Blogs und anderen Informationskanälen. Dadurch steigt die Bekanntheit und alle Mitglieder profitieren von dem gemeinsamen, starken auftreten.

 
 

26.09.2012
Im Interview: Claudia Freund von Multifloor

 
Multifloor ist ein Familienbetrieb aus Augsburg, der sich auf das Verlegen von Fußböden aller Art spezielisiert hat. Im Bloginterview erzählt uns die Chefin Claudia Freund von Ihrer Sicht auf das Thema Nachhaltigkeit.
 
 

24.09.2012
Ressourceneffizienz - Ausstellung in Augsburg

 
„Ressourcen effizient nutzen. Prozesse optimieren. Wirtschaftlichen Erfolg sichern.“ - In Augsburg eröffnet am 24. September eine spannende Ausstellung, die anschließend deutschlandweit touren wird.
 
 

21.09.2012
Energiewende: So soll die Energieversorgung umweltfreundlicher werden

 
Weltweit steigt der Energiebedarf stetig an. Man kann sogar davon ausgehen, dass der internationale Energiebedarf in den kommenden 25 Jahren um ein Drittel anwächst. Aus diesem Grund fordern immer mehr Energieexperten dazu auf, die Energiewende weiter voranzutreiben und noch mehr in regenerative, nachhaltige und vor allem umweltfreundliche Energie zu investieren. Letztendlich kann der CO2-Ausstoß nur mittels Strom-Mix aus Windenergie, Photovoltaik, Wasserkraft usw. beschränkt sowie die Erderwärmung begrenzt werden.
 
 

20.09.2012
13. RENEXPO in Augsburg vom 27.09-30.09.2012

 
Eine der größten Messen zum Thema Energie der Zukunft eröffnet am 27. September auf dem Messegelände in Augsburg ihre Pforten. An den vier Ausstellungstagentagen tummelt sich auf dem Messeparkett der RENEXPO alles, was im Bereich der modernen Energieversorgung Rang und Namen hat. Erwartet werden außerdem Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft. Wir berichten vorab, was geboten wird und warum Sie diesen Termin auf keinen Fall verpassen sollten.