Als umweltbewusster Fairbraucher gibt man sich Mühe, nachhaltige Lebensmittel einzukaufen und achtet darauf, frische, qualitativ hochwertige Waren in den Einkaufswagen zu werfen, die am besten noch biologisch erzeugt sein sollen. Doch wie eine NDR-Dokumentation, die heute Abend um 21:00 ausgestrahlt wird, zeigt, hält der Inhalt von Lebensmitteln oft nicht, was die Verpackung verspricht. Die dreiteilige NDR – Doku „Lebensmittellügen“ klärt darüber auf, was wirklich hinter den Verpackungsbezeichnungen steht und deckt systematische Täuschungen der Kunden auf.

Wir von Regeneration Deutschland empfehlen, sich die Dokumentation anzusehen, um einige interessante Denkanstöße zu erhalten und gegebenenfalls  das Einkaufsverhalten anzupassen. Mehr Infos zur Dokumentation „Lebensmittellügen“ findet ihr auf der Website des NDR.
Regeneration Deutschland wünscht euch einen schönen, einsichtsreichen Fernsehabend!

Verfasst am 19.03.2012 von Regeneration Deutschland

Kommentare unterstützt durch Disqus