Icon
Places

Sonstiges

DPSG Pfadfinder Kissing

St.Bernhardsplatz 1

86438 Kissing

"Versucht diese Welt ein wenig besser zu hinterlassen als ihr sie vorgefunden habt" - Zitat Gründer der weltweiten Pfadfinderschaft Baden-Powell. Wir, die Pfadfinder Kissing sind, mit über 120 Mitgliedern einer der größten Stämme der Diözese Augsburg. Hauptaktivität sind die wöchentlichen Gruppenstunden für Kinder und Jugendliche. Daneben finden regelmäßige Hüttenfahrten, Zeltlager und Auslandsfahrten statt, in denen die Kinder ihr erlerntes Wissen über Feuer, Knoten, Orientierung und Survival anwenden können. Gerade Reisen in Länder, wie Rumänien oder Schweden ermöglichen wahnsinnige Abenteuer und Erfahrungen, die man später als Erwachsener nicht missen möchte. Ziel unserer ehrenamtlichen Arbeit ist es, den Jugendlichen selbständiges Denken und Handeln sowie das Verhalten in einer Gruppe zu vermitteln. Dazu gehört auch das Bewusstsein für Soziale und ökologische Nachhaltigkeit zu schärfen. Natürlich kommt der Spaß bei allen Erlebnissen und Abenteuern nicht zu kurz. Also immer mit einem Lächeln stets "Allzeit bereit" sein :)

Icon

Nachhaltigkeitskriterien

Personalentwicklung
0%
Beruf und Familie
0%
Sicherheit und Gesundheit
0%

Nachhaltigkeit
0%
Stakeholderdialog
0%

Resourcenschonender Energieeinsatz
0%
Einsatz Regenerativer Energie
50%

Auf Zeltlagern brauchen wir keinen Strom. Wärme beziehen wir vom Lagerfeuer und gekocht wird auf Gas. Auch mit 90 Leuten reisen wir grundsätzlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Auf Zeltlagern und Wanderungen ist Wasser Mangelware. Ein sorgfältiger Umgang ist also nötig! Mögliche Verbesserungen gibt es dennoch: Energieversorgung in den Gruppenräumen

Abfallvermeidung
50%
Mülltrennung und Recycling
0%
CO2-Emission
0%

Anfallender Müll wird getrennt. Die Getränke in den Gruppenstunden stammen aus Glasflaschen. Mit den Kindern und Jugendlichen führten wir 2011 ein "Grünes-Wochenende" durch. Gemeinsam verwendeten wir Müll, um daraus Musikinstrumente und Geldbeutel herzustellen. Weiteres Potenzial: Anfahrt zu Gruppenstunden. Das Rad'l sollte Pflicht sein! Manche Auslandsfahrt lässt sich nur mit dem Flieger realisieren. Mehr Zeit einplanen und mit dem Zug fahren!

Icon

Fairbraucher meinen

Kommentare unterstützt durch Disqus