Icon
Places

Textilien

Farbkind

Homeoffice

10245 Berlin

Facebook

Farbkind macht Design, Grafik, Styling, Illustration und Siebdruck auf fairen Textilen, Papier und Deko-Objekten. Sabrina hat auch einen Blog, in welchem sie über schöne Dinge und ihre eigenen Designs schreibt, die vorzugsweise nachhaltig und ethisch korrekt sind.

Mehr erfahren über Farbkind

Weitere Informationen über Farbkind gibt es in unserem Blog.

Icon

Nachhaltigkeitskriterien

Faire Löhne
100%
Faire Verträge
0%
Soziale Zusatzleistungen
0%

Die Firma, von der Farbkind Textilien bezieht wird kontrolliert von der Fair Wear Foundation und verpflichten sich somit zur Einhaltung der Arbeitsrichtlinien in ihren Betrieben. Löhne und andere Leistungen, die für eine normale Arbeitswoche gezahlt werden, entsprechen mindestens den gesetzlichen Mindestvorgaben oder den branchenüblichen Standards. Sie werden immer adäquat sein, sodass die Beschäftigten und ihre Familien davon leben können und darüber hinaus noch etwas zur freien Verfügung haben. Lohnabzug als Disziplinarmaßnahme ist nicht erlaubt, Lohnabzüge aus anderen Gründen sind nur im gesetzlichen Rahmen gestattet.

Personalentwicklung
100%
Beruf und Familie
0%
Sicherheit und Gesundheit
0%

Die Firma, von der Farbkind Textilien bezieht wird kontrolliert von der Fair Wear Foundation und verpflichten sich somit zur Einhaltung der Arbeitsrichtlinien in ihren Betrieben. Dies beinhaltet die Einhaltung des folgenden Verhaltenskodexes: keine Diskriminierung von Beschäftigten, keine exzessiven Arbeitszeiten, Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Tarifverhandlungen, Zahlung von existenzsichernden Mindestlöhnen, gültige Arbeitsverträge, sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, keine Zwangsarbeit, keine Kinderarbeit.

Nachhaltigkeit
80%
Stakeholderdialog
0%

Farbkind versucht, trotz Schwierigkeiten der Vereinbarung von Schönem und gleichzeitig ethisch Korrektem und außerdem Ökologisch/Nachhaltigem, alle diese Inhalte zu vereinbaren. Es ist in ihren Augen selbstverständlich, für ihre eigenen Produkte auf Materialien mit diesem Hintergrund zurück zu greifen.

Resourcenschonender Energieeinsatz
0%
Einsatz Regenerativer Energie
90%

Der Carbon Fußabdruck wurde gemäß der BSI PAS2050 Methode errechnet und von dem Carbon Trust zertifiziert. Die 90%ige Reduzierung wurde erreicht durch eine Kombination von schonend ökologischem Anbau, effizienter Produktion und Transport, und der Verwendung von erneuerbarer Energie anstatt vom fossilen Brennstoffen abhängigem Netzstrom.

Abfallvermeidung
90%
Mülltrennung und Recycling
0%
CO2-Emission
0%

Farbkinds Textilien haben Auszeichnungen wie Carbon Trust, GOTS und EarthPositive Apparel. EarthPositive Apparel ist 100% ökologisch mit 90% reduziertem CO2 Ausstoß. Der Carbon Fußabdruck wurde gemäß der BSI PAS2050 Methode errechnet und von dem Carbon Trust zertifiziert. Die 90%ige Reduzierung wurde erreicht durch eine Kombination von schonend ökologischem Anbau, effizienter Produktion und Transport, und der Verwendung von erneuerbarer Energie anstatt vom fossilen Brennstoffen abhängigem Netzstrom. Es wurde errechnet, dass ein EarthPositive T-Sirt ungefähr 7kg an CO2 einspart und ein Hoodie bis zu 28kg an Treibhausgasen.

Icon

Fairbraucher meinen

Kommentare unterstützt durch Disqus