Icon
Places

Dienstleistung

NachhaltigeJobs.de

Händelstr. 49

50674 Köln

Facebook

Twitter

Stellenbörse mit täglich aktuellen Jobs und kostenlosem Newsletter!

Icon

Nachhaltigkeitskriterien

Faire Löhne
75%
Faire Verträge
75%
Soziale Zusatzleistungen
0%

Ab und zu arbeite ich mit Studenten (z.B. für Design). Diese werden i.d.R. fair vergütet oder bekommen auch zusätzlich Software oder Coworking-Space gesponsert. Natürlich sind es nur wenige Stunden, aber ich versuche, so fair wie möglich zu agieren.

Personalentwicklung
0%
Beruf und Familie
0%
Sicherheit und Gesundheit
0%

Nachhaltigkeit
70%
Stakeholderdialog
0%

Im Karriereblog werden Nachhaltigkeitsthemen in Bezug auf Karriere, Unternehmertum, CSR, etc, angesprochen. Über die eigenen Maßnahmen wird noch nicht so viel gesprochen, NachhaltigeJobs gibt es erst seit wenigen Monaten.

Resourcenschonender Energieeinsatz
80%
Einsatz Regenerativer Energie
60%

Der Webhost von NachhaltigeJobs nutzt erneuerbare Energie, leider jedoch auf RECS-Basis. Ich bin auf der Suche nach einem Webhost mit hohen Service, guten Features (z.B. wichtig: Gute und flexible Administrationsmöglichkeiten und hohe Lasten möglich+minimaler Ausfall), der auch auf echtem grünen Strom basiert (z.B. naturstrom, Greenpeace Energy, Polarstern Energie). Ein eigenes Büro gibt es derzeit noch nicht, die Arbeit wird vor allem in einer von 2 Coworking Spaces gemacht. Nach Gesprächen mit Faktor N ist ein Coworking Space auf grünen Strom (naturstrom) gewechselt. Beim zweiten Coworking Space ist der Strom unbekannt.

Abfallvermeidung
80%
Mülltrennung und Recycling
0%
CO2-Emission
0%

Die Arbeit passiert vor allem in Coworking Spaces oder im Homeoffice. Einer der Coworking Spaces benutzt naturstrom, zuhause gibt's Greenpeace Energy. Der Weg zu den Coworking Spaces wird in der Regel zu Fuß gemacht. Bisher wurden keine Flüge für Faktor N getätigt, Fahrten werden mit der Bahn gemacht. Teilweise wird noch Kaffee aus einer Bäckerei gekauft im Pappbecher und auch die Brötchen werden einzeln verpackt, auch ist es nicht immer Bio oder fair.

Icon

Fairbraucher meinen

Kommentare unterstützt durch Disqus